Liebe heilt gebrochene Herzen

Das als „Kuschelhormon“ bekannte Oxytocin kann nach einem Herzinfarkt die Neubildung von Muskelzellen auslösen, wie ich nun für den Standard berichtet habe. https://www.derstandard.at/story/2000139568719/liebeshormon-repariert-herzschaeden

Das Rätsel der Heiligen Zeichen

Alte Schriften sind eine große Leidenschaft von mir. Für den Standard habe ich nun zum 200. Jubiläum der Entzifferung der Hieroglyphen eine Geschichte über Champollion geschrieben. Enjoy! https://www.derstandard.at/story/2000139371976/wie-ein-nerd-die-aegyptischen-hieroglyphen-entzifferte

Wohin mit dem CO2?

Norwegen hat darauf eine überraschende Antwort: Das Kohlendioxid Europas soll unters Meer. Ob das gehen kann, darüber habe ich für den Standard geschrieben. Enjoy! https://www.derstandard.at/story/2000139132515/wie-norwegen-europas-kohlendioxid-unters-meer-pumpen-will

Ist Wasserstoff die Lösung?

Wasserstoff gilt als Hoffnungsträger für die Energiewende. Eine neue Studie weckt Zweifel an der Umsetzbarkeit. https://www.derstandard.at/story/2000138934424/an-der-zukunftsfaehigkeit-von-gruenem-wasserstoff-gibt-es-zweifel

Holzhäuser für die Menschheit

Wie man Beton vermeiden und den Großteil der Menschen in Holzhäusern unterbringen könnte, darüber habe ich für den Standard geschrieben – enjoy! https://www.derstandard.at/story/2000138682344/holz-koennte-beton-in-der-bauwirtschaft-ersetzen-und-co2-einsparen

72 Stunden – ein neuer Thriller von mir

Ich habe beschlossen, das Geheimnis zu lüften, das ohnehin keines mehr war. Ich habe bei Lübbe einen neuen Thriller unter dem Pseudonym Ben Escher veröffentlicht. Die Geschichte handelt von der Nachrichtensprecherin Bea, die ein Schweigeseminar besucht, um das Verschwinden ihres Sohnes zu verarbeiten. Ich habe die Freiheit genossen, mich bei diesem Buch ganz auf Spannung…

Leben auf fremden Planeten?

Das James Webb Teleskop kommt der Beantwortung dieser Frage näher, wie ich nun für den STANDARD berichtet habe: https://www.derstandard.at/story/2000138552133/webb-findet-kohlendioxid-auf-fremden-planeten (Bild: NASA, ESA, CSA, and L. Hustak (STScI))

Folgenreiches Inferno

Heftige Meteoriteneinschläge dürften die Kontinente geformt haben. Wie Forschende darauf kommen, habe ich für den Standard beschrieben: https://www.derstandard.at/story/2000138185651/gewaltige-meteoriteneinschlaege-duerften-die-kontinente-geformt-haben

Babyplanet als Kopf des Tages

Das Riesenteleskop ALMA in der Atacamawüste hat einen neugeborenen Exoplaneten entdeckt. Der STANDARD machte ihn zum Kopf des Tages und ich durfte dafür ein kurzes Portrait schreiben. Enjoy! https://www.derstandard.at/story/2000138219672/jungplanet-bildet-monde-und-wartet-auf-seinen-namen

Tot und doch nicht tot

Ein Forschungsteam hat mit toten Schweinen und eine Stunde nach deren Ableben einige Lebensfunktionen wieder hergestellt. Was unheimlich klingt, ist ein Segen für die Transplantationsmedizin, wie ich nun für den STANDARD beschrieben habe. https://www.derstandard.at/story/2000137995098/lebensfunktionen-von-schweinen-eine-stunde-nach-ihrem-tod-teilweise-wiederhergestellt