Kleine Zeitung

Ich habe mir einen lange gehegten Wunsch erfüllt: Ich schreibe eine Kolumne über Wissenschaft! Die Kleine Zeitung hat eine neue Seite über Zukunftsthemen gestaltet und ich darf alle zwei Wochen darüber schreiben, warum Wissenschaft und Abenteuer zwei Seiten der selben Medaille sind. Viel Spaß mit den Texten! https://www.kleinezeitung.at/steiermark/bildung/6117790/Entdeckungsreise_Abenteuer-Wissenschaft

Frische Lesungen

Es gibt neue Lesungstermine! Zum Beispiel: 24. 3. 2022 um 19.30, Kleiner Kultursaal, Fehring 12. 5. 2022 um 18 Uhr, Museum Sensenwerk, Deutschfeistritz Weitere Termine folgen, stay tuned …

Unterhaltsamstes Buch

Es gab wieder die eine oder andere Buchbesprechung meiner Gottesmaschine. Der sciencefictionkundige Radiomann Dr. Nachtstrom hat einen Beitrag fürs Radio Soundportal gemacht: https://soundportal.at/news/news-detail/buchtipp-die-gottesmaschine Und der Schweizer Medienwissenschaftler und Autor Matthias Zehnder mein Buch unter seine fünf unterhaltsamsten Bücher des Jahres gewählt. Er hat das Buch letztes Jahr auch auf seinem Youtubekanal besprochen. All das findet…

Zeitreise zum Beginn der Impfstoffentwicklung

Im April letzten Jahres, als die Corona-Pandemie gerade erst begonnen hatte, durfte ich ein Interview mit der Impfstoffforscherin Katrin Ramsauer führen, die sich gerade voll in die Entwicklung einer Coronaimpfung gestürzt hatte. Sie prophezeite damals einen funktionierenden und zugelassenen Impfstoff für 2021. Interessant war ihre Begründung, warum es so schnell gehen könnte. So würden etwa…

Gruß von der Sonne

In den nächsten Tagen wird ein Sonnensturm über die Erde hinwegziehen und kann bis in unsere Breiten für Kommunikationsausfälle und Polarlichter sorgen. Unlängst habe ich mich genau über dieses Phänomen mit einer Forschungsgruppe am Institut für Weltraumforschung unterhalten und erfahren, wie man Sonnenstürme am Computer simuliert. Ich habe mich gefreut, dafür Christian Möstl wieder zu…

Neuronale Netze

Computer, die durch Training selbst lernen – es ist noch nicht lange her, dass diese Idee Wirklichkeit wurde. Heute hat diese Technologie weitgehend unbemerkt unseren Alltag erobert. Kürzlich durfte ich mich mit dem Computerwissenschaftler Franz Pernkopf über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet unterhalten. Enjoy! https://scilog.fwf.ac.at/natur-technik/14720/ein-schlafmodus-fuer-siri-und-alexa

Echte Lesungen!

Es war ein Genuss, nach unzähligen Online-Lesungen im Lockdown wieder vor Publikum zu lesen. Ein großes Highlight war die Premierenlesung bei Schloss Tausendlust in Hitzendorf. Das Schloss ist im Besitz der Familie Wohinz, die der Bibliothek Hitzendorf den Garten für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt hat. Begleitet wurde ich von Lorenz Brunner an der Gitarre….

Naturkatastrophen und Klimawandel

Kürzlich durfte ich den Hydrologen Günter Blöschl zu den häufiger werdenden Hochwassern in Europa befragen, für den österreichischen Wissenschaftsfonds. Nur wenige Tage später traten in Deutschland die Flüsse über die Ufer … Auch in meinem aktuellen Roman kommt ein Extremwetter-Ereignis vor. Solche Katastrophen werden durch den menschengemachten Anstieg der Temperatur häufiger – konkret durch Veränderung…

Premierenlesung Schloss Tausendlust

Am 27.8. ist es soweit und ich lese erstmals aus meinem neuen Roman. Die Lesung kann an einem besonderen Ort stattfinden: Einem Schloss aus dem 16. Jahrhundert, das mir und dem Organisationsteam der Bibliothek Hitzendorf von der Eigentümerfamilie zur Verfügung gestellt wird. Ich finde, der Name passt perfekt zu einer Lesung aus meinem Roman und…

Codes knacken mit Quantencomputern

Quantencomputer sind nicht nur ein unheimlich faszinierendes Konzept, wer sich unter Forschenden umhört, kommt auch zum Schluss, dass sie unsere Welt auf eine noch unbekannte Weise verändern werden. Besonders schön finde ich, dass sie die schwer fassbaren Eigenschaften der Quantenwelt technisch nutzbar machen, um damit die Grenzen des bisher Möglichen zu verschieben. Der Quantencomputer, der…